Tag des deutschen Bieres 2011

Zum Tag des deutschen Bieres finden auch in meiner Region einige themenbezogene Aktionen statt:

Das Restaurant Meyer’s Treppchen in Hildesheim-Moritzberg hat nicht nur seine Webseite komplett neu gestaltet. Ähnlich wie im letzten Jahr wird in der Zeit vom 18. bis 23. April rund ums Bier gekocht.

Auch in Hildesheim: Das Paulaner im Kniep bietet zwischen 12 und 21h gezapftes 0,3l Pils für 1,50€ an.

Die Hannoveraner HBX -Stadtbrauerei am Aegi hat sein eigenes Märzen im Ausschank.

Im Jahr 1516 erging ein Erlass des bayerischen Herzog Wilhelm IV., das Bayrische Reinheitsgebot. Seitdem darf deutsches Bier nur aus den Zutaten Malz, Hopfen und Wasser bestehen. Bierhefe wurde damals zwar schon verwendet, aber eher zufällig. Erwähnt wurde es erst, nachdem man in der Lage war, Hefesporen gezielt herzustellen. Am 23. April feiert das deutsche Bier Geburtstag. Der Tag des deutschen Bieres.

Bildquelle: DBB

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.