TOP 3: Fragen an mich

Wenn mich Leute beobachten, wie ich das Bierglas in Position stelle, um ein nettes Bild zu machen, fangen einige an zu grübeln. Sie fragen dann, was ich tue. Manche Fragen wiederholen sich ständig,  daher will ich sie hier präsentieren, zusammen mit meiner Antwort:

TOP 1: „Was machst Du da?“ – „Wie Sie sehen, mache ich ein Bild von einem Bierglas.“
Das kommt wirklich ständig vor. Daher beschränke ich mich in meiner Antwort auf die Fakten.

TOP 2: „Warum machst Du das?“ – „Es ist ein Hobby von mir, ich sammele Bierglas Bilder auf meiner Webseite.“
Oft die Folgefrage, und ich erzähle gern etwas mehr darüber.

TOP 3: „Was soll das werden wenns fertig ist?“ – „Ein Foto von einem Bierglas.“
Quasi der schmuddelige Ersatz von TOP1;  ich konzentriere mich in der Antwort nochmehr auf das Offensichtliche.

,
2 Kommentare zu “TOP 3: Fragen an mich”
  1. Reicht ja auch als Antwort. Du solltest Kärtchen dabei haben, wo deine Webseite drauf stehst.

    „Was machst du da?“
    – Karte reich –
    „schau da nach“

    Gibt gleich noch Leser 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.