Bock auf Urbock

Einbecker Mai Ur Bock

Einbecker Mai Ur Bock

Das Original aus der Heimat des Bockbieres.
Stark im Geschmack, süffig und feinherb läuten die Einbecker
Braumeister mit dieser saisonalen Spezialität den Frühling ein.

(Einbecker Etikett)

–äh nein, aber ich mags nicht. Ich bin zwar Niedersachse und stehe dazu. Aber Bockbier ist mir zu süffig bittersüß.

PS:  Den ausführlichen Biertest habe ich an biertest.blogspot.com geschickt (bitte klicken).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.