Bierglas Julius Echter

Julius Echter.. Hört sich nach was an, gell? Im 0,5l Weißbierglas ist aber Franziskaner. Aufgenommen im Miller’s Billard Bar, in der Schuhstraße Hildesheim. Dort wo ich das 81 Bier getrunken habe.  Julius Echter jedenfalls, wird bei der Würzburger Hofbräu gebraut. Also kommt es vom Könich!!!!!11!!111 Gibt es schon seit 1643 und wird immernoch in Würzburg gebraut. Im Logo findet sich der Davidstern. Was nach Thilo Sarrazins neusten Erkenntnissen, auf dieselben Gene schliessen lässt (Ironie)

Bierglas Julius Echter, Miller's Hildesheim

Bierglas Julius Echter, Miller's Hildesheim

Am 11. und 12. September feiern sie in Würzburg wieder das Brauereifest, mit Top-Acts wie Springbreax – Deutschlands bester Partyband und der 90er Flash-Back Show Captain Hollywood Project 😉

Schlagwörter: ,

Comments

  • schweizer 1. September 2010 Antworten

    Sehr nette Seite 🙂
    Können wir auch mal ein paar Weizenbiergläserfotos schicken 🙂
    Grüsse aus der Schweiz!

  • danielS 1. September 2010 Antworten

    Hallo liebe Nachbarn. Gerne könnt ihr mal ein paar Bilder schicken. Ich schau dann welche mir gut gefallen, und veröffentliche sie dann hier.

  • Peer Spektive 20. September 2010 Antworten

    Wie viel Bier braucht man eigentlich, um Caption Hollywood ertragen zu können? Warum bleiben diese Leute nicht da, wo sie sind, in der Versenkung? Ich “freue” mich schon auf das 2020-Revival von DJ Ötzi. Das Grauen wird neimals zu Ende gehen…

  • danielS 20. September 2010 Antworten

    Feiner Kommentar, Peer. Ich denke da ganz ähnlich 🙂 Ab in die Versenkung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.