Bierglas Veltins Becher

Es mag ja schick aussehen, wenn man am Füllstrich auch die Biermarke stehen hat. Weil es ja noch nicht ausreicht, wenn es über die gesamte Größe des Bierglases gedruckt ist. Damit auch der Bescheuertste mitbekommt, welche Biermarke er gerade trinkt. Oder hat Veltins einen so niedrigen Wiedererkennungswert, daß sie lieber doppelt und dreifach auf das Bierglas schreiben, welches Bier man gerade trinkt?

Wenn weder am Füllstrich noch am Boden der Bierglas Hersteller genannt sind, muß ich die Bierglaskataloge befragen, die hier als PDF auf meinem Rechner sind.

Also tippe ich mal sachte auf den Vancouver Becher von Sahm.

Bierglas Veltins

Bierglas Veltins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.