Bierglas Glückauf Maschseefest 2011

Das zweite Foto vom Maschsee. Das erste war das Falkenstein Bierglas. Heute: Rastal Bierseidel Glückauf.

Auf den ersten Blick ist der Hersteller zu erkennen: An dem markanten Henkel, mit der kleinen Kante. Ich finde es superpraktisch, denn dort liegt der Daumen auf. Er verleiht einen sicheren Halt, auch bei größeren Biergläsern. Bei diesem 0,3l Gilde Bierglas ist es weniger wichtig, trotzdem gut zu wissen. Aus der Ferne kann man schnell den Hersteller ermitteln (um ggf. eine Wette zu gewinnen).

Auf dem Rückweg, zwischen Pier 51 und Nordufer, habe ich das Bierglas auf einen Kilometerstein gesetzt.

Bierglas Glückauf 0,3l, Rastal

Bierglas Glückauf 0,3l, Rastal

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.